Oberbekleidung

Askov Finlayson Klimapositiver Parka wärmt Sie, nicht den Planeten

Eine Garantie von einem Winter lässt einen Kunden den Askov Finlaysons Parka durch Monate der Kälte tragen und beurteilt selbst seine Wertschätzung für das Schlimmste gegenüber der Natur.

Eric Dayton ist vor einem Jahr aufgebrochen, um eine neue Art von Wintermantel zu bauen. Dabei hat er eine vor fast einem Jahrzehnt gegründete Firma neu gestartet.

Blackburn Fahrradtaschen

Askov Finlayson aus Minneapolis wurde 2011 als Einzelhandelsgeschäft gegründet. Es entwickelte bald seine eigenen Produkte mit einem hybriden Thema aus hochwertigem Design für den Außenbereich sowie Kleidung und Accessoires für ein aktives Stadtleben.

Aber Dayton, ein lebenslanger Winterliebhaber und Freund des Entdeckers Will Steger, wollte die Marke fokussieren und etwas Neues aufbauen. Er sah ein Loch auf dem Marktplatz für einen Parka, der warm, gut aussehend und funktional für das Stadtleben und die Natur war.

Der Winterparka unterscheidet sich in der Tat von allem auf dem Markt. Sein Einfluss ist 'der Norden', wie Dayton seinen Heimatstaat Minnesota und die Gebiete des oberen Mittleren Westens nennt, die an die Großen Seen und Kanada angrenzen. Als der Parka zum Leben erweckt wurde, engagierte er John Ly, einen erfahrenen Designer für Oberbekleidung, und fuhr nach Ely, Minnesota, am Rande der BWCA, um sich mit Steger zu treffen.

askov-finlayson-jacket

Das Ergebnis ist nach mehr als einem Jahr Entwicklungszeit ein Produkt, das Form, Funktion, Nachhaltigkeit und Wärme in den Griff bekommt. Dayton ist so zuversichtlich, dass die Kunden es lieben werden, dass das Unternehmen eine 'Ein-Winter-Garantie' bietet, einschließlich kostenlosem Versand und kostenloser Rückgabe.

Askov Finlayson Winter Parka Bewertung

Ich habe den Parka diesen Winter getestet, als der Schnee in einem Sturm von Anfang Dezember hämmerte. Die Qualität und die Liebe zum Detail waren von dem Moment an zu erkennen, als ich den Reißverschluss öffnete.

Klettbündchen dichten an den Handgelenken kalt ab. Ein isolierter Kragen umgibt den Hals. Die Kapuze, ein 'Scuba-Design', ist eine der kuscheligsten, die jemals getragen wurden.

Der Winter Parka wurde letzten Monat für 495 US-Dollar auf den Markt gebracht. Es ist sowohl online als auch im Minneapolis Retail Store des Unternehmens erhältlich.

askov-finlayson-puffy-jacket

Sein Preis kann so hoch schlagen. Aber Dayton und sein Team wollen keinen Budgetkauf anbieten. Sie präsentieren den Winter Parka als ein leistungsstarkes Stück, dessen Material und Konstruktion auf Langlebigkeit ausgelegt sind.

Eine Wettbewerbsanalyse könnte zu Markenvergleichen wie Fjallraven und Canada Goose führen, von denen letztere über 1.000 USD teure Parkas aufweisen. The North Face, Helly Hansen, Columbia und andere verkaufen Parkas für über 500 USD.

Ich fragte Dayton: 'Wer ist der Zielkunde für diesen Parka?' Er antwortete: „Vielseitigkeit war ein Ziel. Wir haben niemals eine demografische Zielgruppe im Mikrobereich ausgewählt, aber das Wertversprechen bezieht sich auf die Qualität, die Sie für den Preis erhalten. '

Parka gebaut für den Norden

Der Parka ist mit -20 Grad Fahrenheit bewertet und verwendet eine neu eingeführte Synthetikdaune von 3M. Thinsulate Recycled Featherless Insulation-Lofts sind wie echte Federn, bestehen jedoch aus recyceltem Polyester. 3M kündigt sein Äquivalent zu 700-Füllkraft-Gänsedaunen an.

An der Jacke sorgen tiefe Luftleitbleche aus 3M-Flusen und eine riesige Kapuze für Wärme. Es ist in Herren- und Damenschnitten sowie in drei Farben erhältlich, einschließlich des von mir getesteten braunen Parkas sowie dunkelblauer und waldgrüner Optionen.

askov-finlayson-hooded-jacket

Wasser perlt und läuft dank einer DWR-Behandlung vom Oberstoff, einem recycelten Polyester, ab. Obwohl der Parka nicht wie eine technische Hülle mit Nähten verklebt ist, ist im Stoff eine wasserdichte und atmungsaktive Membran zum Schutz vor Witterungseinflüssen vorhanden.

Aber das ist nicht dein üblicher Leistungsmantel. Die Luftleitbleche, die Druckknöpfe, die Manschetten, der Kragen, das Netz und die Verschlüsse bilden ein komplexes, aber elegantes Design. Es gibt sogar eine Metall-Mesh-Tasche für ein Telefon; es blockiert Zellensignale, um einen Träger wirklich vom Stromnetz trennen zu können.

spotx 2-Wege-Satelliten-Messenger

Das Endprodukt ist ein Parka, der über 3 Pfund wiegt und wie eine tragbare Umarmung sitzt. Im Winterparka fühlen Sie sich warm und geschützt. Trotz seines langen Funktionsumfangs macht eine klare Ästhetik mit Stealth-Branding ihn im täglichen Leben oder im Freien tragbar.

jacket-cell-phone-pocket

Explorer Will Stegers Einfluss

Bei der Herstellung des Askov Finlaysons Winter Parka stellte Dayton keine Fokusgruppe zusammen. Die ersten Skizzen stammten aus seiner Erfahrung in Minnesota sowie von Reisen in die Berge und unzähligen zugefrorenen Orten im Laufe der Jahre.

Im Jahr 2004, als Dayton gerade das College beendet hatte, startete er mit Steger eine Hundeschlitten-Expedition. Er schnitt sich die Zähne, während er 6 Monate und 2.000 Meilen quer durch die Arktis auf Schnee und Eis lebte.

Arctic Influences, Minnesota Roots: Urban

Arktische Einflüsse, Minnesota Roots: Urban 'Outdoors' Shop

Askov Finlayson mit Sitz in Minnesota ist eine neue Art von Outdoor-Laden, in dem Kleidung, Rucksäcke und Ausrüstung auf einer Fläche von 1.800 Quadratmetern in der Stadt untergebracht sind. Weiterlesen…

Daher hat sich die Marke bei der Initialisierung des Projekts an Steger gewandt. Dayton und John Ly durften bei einem Besuch in seinem Haus in Ely in Stegers Ausrüstungsarchiven nachsehen. Sie diskutierten Eigenschaften und Materialien, Passform und das, was in realen arktischen Situationen hervorragend war - und was nicht.

Dayton und Ly kehrten mit einem Stapel Notizen und der Inspiration, etwas Neues zu machen, zurück. Stegers Parkas boten verschiedene Möglichkeiten, um Wind, Feuchtigkeit und Schnee unter den schlechtesten Bedingungen abzudichten.

Der Schutz wurde durch ein Bedürfnis nach Mobilität und Funktionalität ausgeglichen, wobei jede Tasche, jeder Verschluss, jede Klappe und jede Naht in Designs berücksichtigt wurden, die angesichts der vorrangigen Aufgaben des Parks versuchen, so gering wie möglich zu bleiben.

askov-finlayson-pockets

Ly sagte, er sei von der Ausrüstung und Steger selbst inspiriert. 'Sein unermüdliches Bestreben, die Menschen dazu zu bringen, die Natur zu genießen, ist ansteckend', sagte Ly. 'Ich habe immer noch Visionen von der Eisernte im Kopf', fügte er hinzu und bezog sich auf eine Aktivität auf einem zugefrorenen See während des Ely-Rückzugs.

Ich fragte Ly, der legendäre Jacken für The North Face entworfen hat und über mehrere Patente für das Design von Oberbekleidung verfügt, wie er den Askov Finlayson Parka in wenigen Worten zusammenfassen würde. »Authentisch gebaut für den Norden«, sagte er.

Eine erste? Klimapositiver Parka

Es ist auch für den Planeten gebaut. Askov Finlayson arbeitet daran, führend in Sachen Nachhaltigkeit zu sein. Das Unternehmen gibt jedes Jahr 110 Prozent seiner CO2-Emissionen in Form von Zuschüssen an Klimaschutzlösungen ab. Aufgrund dieses Engagements wirbt die Marke für den weltweit ersten „klimapositiven“ Winterparka.

Patagonia Nano Luft Licht

Der Parka hat keine Fellkrause und keine Gänsedaunen. Es besteht aus recycelten Stoffen und ist mit der neuen recycelten 3M-Isolierung in einer vietnamesischen Fabrik ausgestattet. Askov Finlayson sagte, es habe eine 'Kundenliste unter vielen führenden Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeit'.

askov-finlayson-logo

Ich fragte nach umweltbedenklichen PFCs in dieser Jacke. Das Unternehmen erklärte: 'Wir verwenden ein fluoriertes C6-Hydrophobierungsmittel, das keine langkettigen perfluorierten Verbindungen, einschließlich PFOS und PFOA, enthält.'

Schließlich ist der Winter Parka für das Leben garantiert. 'Um so nachhaltig wie möglich zu sein, sollten wir davon ausgehen, dass die Ausrüstung viele Winter halten wird.'

Winter Parka Bewertung

Nach 3 Wochen mit dem Parka, bei Temperaturen zwischen -5 und 30 Grad, bin ich meistens mit dem Design beschäftigt. Insgesamt hat Askov Finlayson hier etwas anderes erreicht, mit dem Thema 'Der Norden', das sich wirklich durchsetzt. Als lebenslanger Minnesotaner fühlt sich dieser Parka wie geschaffen für die Wälder und die Wildnis an, mit denen ich aufgewachsen bin, als sich der Winterschnee tief aufgetürmt hat.

Natürlich ist der Winterparka voluminös und mit mehr Funktionen ausgestattet, als ich normalerweise mag. Die meisten seiner acht Taschen bleiben für den täglichen Gebrauch leer. Aber auf einer Wanderung über einen zugefrorenen See kann ich zusätzliche Handschuhe und sogar Snacks und eine kleine Wasserflasche in den großzügigen Mesh-Innenräumen mitnehmen.

Die Kapuze ist sehr gemütlich, aber groß und lässt keine Anpassungen zu. Sie können es nicht fest anziehen oder die Passform wählen. Es fühlt sich zu groß an, es sei denn, du trägst einen Hut darunter. Und trotz des mit Parkas isolierten Kragens musste ich an kälteren Tagen einen BUFF um den Hals tragen, um die Kälte abzudichten.

Meistens würde ich diese Jacke nicht für lange Wanderungen oder andere Aktivitäten im Freien wählen, außer an den kältesten Tagen des Jahres. Es ist zu warm, wenn sich Ihre Herzfrequenz bei Temperaturen über 20 Grad bewegt, und es ist dicker als die meisten Daunenjacken, die ich besitze.

Wenn Sie ihn ausziehen, lässt sich der Parka nicht so leicht wie eine Daunendose verstauen. In meinem Kleiderschrank gibt es leistungsorientierte Optionen, die enger passen, sich im Saum und in der Kapuze anpassen und einen Rucksack besser unterbringen.

Aber Aksov Finalyson hat einen Platz in meinem Winterköcher. Der Parka balanciert, wie bereits erwähnt, besser mit der Funktion aus, als es die meisten Jacken können. Ich fragte John Ly, für wen der Winterparka gemacht sei. 'Am einen Ende des Spektrums haben Sie Will Steger, und am anderen Ende haben Sie die Person aus Minnesota, die es einfach liebt, im Winter auszusteigen und einen Spaziergang zu genießen', sagte er.

Dieses Spektrum möchte Askov Finlayson mit dem Parka verbinden. Das Unternehmen plant, in den kommenden Jahren eine größere Oberbekleidungslinie zu entwickeln und zu erweitern. Als erstes Angebot ist der Winterparka ein Gewinn; Das Unternehmen schuf etwas Neues in einer Kategorie, die von Gleichheit geprägt ist.

Aktualisieren: Es ist ungefähr eine Woche her, seit wir meine erste Rezension veröffentlicht haben. Seitdem sind die Temperaturen in Minnesota (meinem Heimatstaat) mehrere Tage unter Null gesunken, und ich hatte die Gelegenheit, den Winterparka weiter zu testen. Ich habe ein paar Updates.

Insgesamt ist der Parka weiterhin leistungsfähig. Es ist sehr warm; Ich wollte nicht einmal mehr Isolierung als dieser Mantel gibt. Es ist einfach, unter diesen Parka zu schichten, und gemäß der Temperatur, die ich gerade getan habe: Unter null trage ich eine Grundschicht und ein oder zwei zusätzliche Oberteile. Oberhalb von etwa 10 Grad kann ich ein Langarm-Oberteil alleine tragen und es geht mir gut. Bisher war es genau die richtige Wärmemenge für Temperaturen von 10 bis 30 Grad Celsius.

Mit hochgezogener Kapuze befindet sich der Parka in seinem natürlichen Zustand. Es ist angenehm zu tragen, obwohl es, wie bereits im ersten Teil dieses Testberichts erwähnt, in der Kapuze zu geräumig ist, es sei denn, Sie tragen auch einen Hut. Am besten tragen Sie eine Wintermütze vom Typ Buff oder Skullcap. Ein Hut mit einem Pom-Pom, wie Askov Finlaysons populärer 'North' -Hut, ist weniger optimal, da die sphärische Ausstrahlung auf der Oberseite dazu führt, dass die Kapuze unnötig herausspringt.

Stell die Haube ab und hier musst du vorsichtig sein. Pass auf das Kinn auf. Es gibt einen inneren Kragen und ein Material um den Verschluss. Die Oberseite des Reißverschlusses ist jedoch etwas freigelegt. Abhängig von Ihrer Kopfform und der Passform des Parkas liegt der Reißverschluss an der Haut unter dem Kinn an, was möglicherweise zu einem unangenehmen Effekt führt.

High Sierra Appalachian 75 Rucksack Pack

Die Lösung ist einfach: Entpacken Sie den Parka ein oder zwei Zoll. Dann gibt es keinen Kontakt. Oder stecken Sie Ihre Hände in die kuscheligen Manteltaschen; Der leichte Zug nach unten erleichtert die Verbindung zwischen Reißverschluss und Kinn.

Aber der Standardmodus sollte besser sein. Ich würde Askov Finlayson ermutigen, bei Version 2.0 des Winterparkas eine Stoffgarage an der Oberseite des Reißverschlusses anzubringen.

Zum Schluss noch ein Kommentar zur Ärmellänge. Ich habe lange Arme. Unter normalen Umständen passt der Parka gut in die Ärmel, wenn Sie durch die Stadt laufen oder eine Wanderung mit Fausthandschuhen unternehmen. Aber wenn ich nach etwas in der Höhe greife, sind meine Handgelenke freigelegt. Bei einigen Gelegenheiten wünschte ich mir einen weiteren Zentimeter Ärmellänge, besonders wenn ich den Parka ohne größere Winterhandschuhe trug, die über meine Handgelenke reichten.

Es ist 15. Dezember und wir haben noch viel Winter. Ich werde diesen Artikel aktualisieren, wenn die Monate mit Schnee und Eis weitergehen. Dieser Parka hält mich geschützt und warm.