Wasser

Bike On Water: Elektro-Assist-Folie ist ein seltsames neues Wasserspielzeug

Die neuseeländische Marke Manta5 rüstet sich für die Einführung ihres elektrischen Wasserfahrrads in diesem Jahr. Mit dem elektrisch unterstützten Fahrradschiff können Fahrer auf völlig neue Weise über Seen radeln.



manta5 hyrdobike riding

Tragflügelboote sind eine faszinierende Kategorie von Wasserspielzeugen. In den letzten zehn Jahren sind Folien aufgetaucht, mit denen Menschen effizient über Wasser surfen, segeln und sogar radeln können. Die Folien heben das Hauptgefäß über das Wasser, um den Luftwiderstand zu verringern.

Jetzt führt der Kiwi-Aufsteiger Manta5 ein elektrisches Tragflächenfahrrad mit Pedalunterstützung ein. Der Manta5 Hydrofoiler XE-1 kombiniert Treten mit elektronischer Kraft, ähnlich wie bei terrestrischen E-Bikes, und erweitert das menschliche Kraftpaket durch einen Elektromotor.

alte Landrover

Manta5 Hydrofoiler XE-1

Der Hydrofoiler XE-1 ist ein bizarres Biest. Im Gegensatz zu anderen Tretbooten trödelt dieses nicht nur langsam um den Teich. Es überfliegt die Oberfläche.

Fastball Bewertungen kaufen

manta5 hydrofoil ebike



Wie bei jedem Fahrrad trittst du mit dem Manta5 in die Pedale, damit es losgeht. Aber anders als bei jedem Landfahrrad drehen die Manta5-Pedale einen Propeller und kein Rad. Dieser Heckpropeller bewegt das Fahrrad nach vorne.

manta5 hydro foil ebike

Der eigentliche Schlüssel zum Manta5-Design sind jedoch die untergetauchten Tragflächen, die als Tragflächenboote bezeichnet werden. Diese sitzen dort, wo Räder auf einem Fahrrad wären, und tragen dazu bei, das Gewicht des Fahrers auf der Oberfläche zu halten. Wenn der Fahrer vorwärts tritt, arbeiten sie wie Flügel, reduzieren den Luftwiderstand und schieben das Fahrrad aus dem Wasser.

manta5 hydrofoil ebike

Um schnell an Geschwindigkeit zu gewinnen und den Manta5 aufrecht zu halten, verstärkt ein 400-Watt-Pedalunterstützungsmotor jeden Hub. Ein wasserdichter, wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku versorgt das System mit Strom.

echte Wanderwikinger

Laut der Marke ergibt eine volle Ladung eine Stunde Laufzeit für einen 190-Pfund-Fahrer. Dazu gehört aber auch genug Saft, um 'den ersten Submerge-Launch der Welt' durchzuführen.

Wie die Marke angibt, können Fahrer auf dem hinteren Tragflächenboot stehen, die untere Hälfte des Fahrrads unter Wasser schieben, dann in die Pedale treten und mit dem Treten beginnen, als ob Sie einen Hügel hinauf fahren.

In ungefähr 16 Hüben hat das Fahrrad genug Geschwindigkeit, um an der Wasseroberfläche zu fahren. Und das basiert laut Manta5 auf einer 240-Pfund-Person.

manta5 hydrofoil ebike top view

Außerdem sind Kurbelgarnitur, Getriebe und Propeller für die Wartung zu Hause zugänglich. Der Hydrofoiler XE-1 hat einen 6061 Aluminiumrahmen, die Standardlegierung für viele Landräder. Mittlerweile bestehen die 2 Meter langen hinteren und 1,2 Meter langen vorderen Tragflügelboote aus Kohlefaser.

der Flak-Sack

Der Manta5 Hydrofoiler XE-1 kann ab sofort in Neuseeland vorbestellt werden. Die Marke teilte uns jedoch mit, dass sie bis 2019, möglicherweise früher, für den Vertrieb in den USA bereit sein sollte. Wenn es (buchstäblich) die amerikanische Küste erreicht, kostet es zwischen 6.000 und 8.000 US-Dollar. Sie müssen sich also wahrscheinlich für ein Boot entscheiden.