Motoren

Tod des Smart Car: Mercedes wird den Verkauf des Tiny Auto einstellen

Die Mercedes-Benz Händler haben gerade die Nachricht erhalten, dass nach 2019 in Nordamerika keine Smart-Fahrzeuge mehr verkauft werden.

Das skurrile Stadtauto im Euro-Stil, das 2008 zum ersten Mal an die Küste kam, wird hier nicht mehr verkauft. In diesem ersten Jahr rollten in den USA 25.000 Smart-Autos von Händlern ab. 2018 gelang es nur 1.276, Käufer zu finden.

Dieser starke Umsatzrückgang ist auf viele Faktoren zurückzuführen. Der reale Umsatzrückgang kam jedoch, nachdem im Jahr 2017 angekündigt wurde, dass in Nordamerika nur das elektrische Plug-in-Modell ForTwo verkauft werden soll. Der gasbetriebene ForTwo hatte bis dahin einen großen Anteil am Umsatz.

Exped Megamat 10 Isomatte

Tod des intelligenten Autos

'Nach sorgfältiger Überlegung wird Smart sein batterieelektrisches Smart EQ ForTwo-Modell in den USA und Kanada zum Ende des Modelljahres 2019 einstellen. Eine Reihe von Faktoren, darunter ein rückläufiger Markt für Kleinstwagen in den USA und Kanada , verbunden mit hohen Homologationskosten für ein Modell mit geringem Volumen, sind für diese Entscheidung von zentraler Bedeutung ', sagte Rob Moran, Mercedes-Benz USA-Sprecher, in einer Erklärung.

SmartCabrioRear

Smart gehört Daimler, der Muttergesellschaft von Mercedes-Benz. Ausgewählte Mercedes-Händler in Nordamerika haben seit ihrer Markteinführung Smart-Fahrzeuge verkauft.

Eine kluge Gelegenheit?

Der vollelektrische Smart ForTwo ist weiterhin bei US-Händlern erhältlich. Mercedes ist auch weiterhin bestrebt, Service und Ersatzteile für alle verkauften Smart-Fahrzeuge zu liefern. Lohnt es sich also, einen zu kaufen?

langes Wurzelbier

SmartInterior

Sie können noch einen für einen Startpreis von 25.390 $ abholen. Wette, dass die Werte bald sinken, wenn die Händler beginnen, ihren verbleibenden Bestand abzuladen. Es gibt auch einige große Bundes- und Landesrabattanreize. All das ergibt ein angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis, wenn Sie auf dem Markt für ein kleines Stadtauto sind.

Sie können den Smart ForTwo sowohl als Coupé- als auch als Cabrio-Modell kaufen. Beide Modelle sind mit vier Rädern und zwei Sitzen ausgestattet, daher der Name ForTwo.

Denken Sie daran, dass der ForTwo nur elektrisch angeschlossen werden kann. Es bietet einen 80 PS starken Elektromotor, der eigentlich Spaß macht. Das Schwierige für viele ist, dass es mit einer Ladung nur eine Reichweite von 58 Meilen mit EPA-Rating erhält.

Das EQ-Abzeichen lebt weiter

SmartSideWhite

Custom Land Rover

Während das aktuelle Modelljahr Smart ForTwo das neue Mercedes-EQ-Emblem trägt, schien es den Verkäufen nicht zu helfen. Mercedes wird den nordamerikanischen Markt im Jahr 2020 mit dem elektrischen SUV EQC beliefern. Der EQC wird der erste im Portfolio von EQ-Elektrofahrzeugen der Marke Mercedes sein. Es sollte besser für den aktuellen US-Verbraucher passen, da SUVs im Moment heiß sind.