Nachrichten

Aufrüsten! Grundlegende Ausrüstung für Hindernisrennen

Events wie das Spartan Race und das Tough Mudder werden immer beliebter. (Ganz zu schweigen von Warrior Dash, Rugged Maniac, Down and Dirty, RunAmuck, The Mud Run, The Death Race ...) Anfang des Monats befragten wir in Zusammenarbeit mit dem Magazin Outside zwei der Top-Sportler nach dem Ausrüstung, die ihnen hilft, auf das Podium zu kommen.

Wir haben zwei Championrennfahrer, Hobie Call und Margaret Schlachter, zu Ausrüstung, Essen und Renntechniken interviewt. Rufen Sie Notizen an, dass das Essen direkt vor einem Ereignis der Schlüssel ist. Drei Stunden vor dem Rennen kocht er ein individuelles Energy-Drink mit Weizengras, Honig, zwei rohen Eiern und einer halben Kugel Proteinpulver.

Hobie Call verhandelt im Spartan Race über Stacheldraht; Foto von Nuvision Action Image

Schlachter gibt Ratschläge zu Schuhen und Kleidung, einschließlich Empfehlungen für minimalistische Inov-8-Trailrunner und feuchtigkeitsregulierende Unterwäsche von EMS. Sie fuhr fort: 'Regel Nummer eins, trage keine Baumwolle!' Sie sagt. 'Es tut nichts als dich zu beschweren und Schlamm und Wasser zu halten.'

MSR Blitz Aufstieg Schneeschuh

Klicken Sie hier, um den vollständigen Artikel 'Top 5 der Hindernisrennen-Grundlagen' für Call- und Schlachters zu lesen, in dem die Ausrüstung und die Techniken aufgeführt sind, mit denen sie es von der Startlinie bis zum schlammigen Ziel am Ende schaffen.

-Stephen Regenold

Rufen Sie einen schnellen (schlammfreien) Abschnitt eines Hindernisparcours an. Foto von Nuvision Action Image