Laufen

Treffen Sie Jay Arrowsmith-DeCoux, den Trail Running Mayor

Der 33-jährige Bürgermeister einer legendären Stadt im Norden von Minnesota rennt, fährt Fahrräder, Rucksäcke und wandert und bringt seine Liebe zur Natur mit in das Rathaus.

mayor Jay Arrowsmith DeCoux

Jay Arrowsmith-DeCoux lebt in der Nähe der Spitze von Minnesotas Arrowhead. wo dichte Wälder und alte Berge zu einem Binnenmeer abfallen. Dort, am Rande des Oberen Sees, dient die Stadt Grand Marais (1.351 Einwohner) als Drehscheibe für eine abgelegene Region.

audi rs7 custom

Das Boundary Waters Canoe Area befindet sich in der Nähe. Flüsse fallen steil von den Hügeln ab, riesige Wasserfälle, die jedes Mal vor dem Einsetzen eines abschreckenden Winters zu Eiskathedralen gefrieren. Eine Umgebung, die Menschen schmieden, Leben verändern und einen jungen Mann mit unterschiedlichem Hintergrund zum Laufen bringen kann für Bürgermeister.

DeCoux stellt fest, dass er von vielen Menschen als Renaissance-Mann bezeichnet wird. 'Meine Erfahrung ist vielseitig', schrieb er und wies auf einen Lebenslauf hin, der von einem Jahrzehnt voller Arbeitsaufgaben reicht, von IT-Technikern bis hin zu Jugendministern, vom Unterrichten von Wurstwaren an der North House Folk School bis zum Abschluss von NOLS-Kursen.

The View from Grand Marais, Minnesota. Photo by Andrew Smith

Heute erzieht er einen Sohn und führt mit seiner Frau ein B & B in der Stadt. Dann gibt es den Ultrarunning.

Beim Superior 50K-Trail-Rennen 2015 in Minnesotas Nordwäldern haben mehr als ein paar Zuschauer und Freiwillige ein Doppelpack absolviert. DeCoux, damals 32, war mit 5:17:32 fertig. In diesem Jahr war er wieder am Start.

DeCoux begann im College zu laufen und machte sich eines Sommers auf den Weg, um im Grand Canyon National Park zu arbeiten. Nachdem er nach Nord-Minnesota gezogen war, entdeckte er den Superior Hiking Trail (SHT), eine etwa 500 km lange, schroffe Überquerung, die entlang des Ufers des Lake Superiors verläuft.

Decor finishing the Superior 50K in 2015

'Der SHT war immer in einem so guten Zustand, dass es eine offensichtliche Option für das Trailrunning war', sagte er. 'Tolles Terrain, erstaunliche Herausforderung, ziemlich nah an der Zivilisation, aber weit genug, dass es dich nicht umbringt.'

Er hat im Laufe einiger Jahre fast jeden Abschnitt des Superior-Wanderwegs bewältigt. In diesem Herbst möchte DeCoux eine schnelle Wanderung über den gesamten Trail machen.

Hinterbürgermeister

Nachdem er vor sieben Jahren nach Grand Marais gezogen war, sagte DeCoux, er sei von mehreren Einheimischen ermutigt worden, für den Bürgermeister zu kandidieren.

Es habe geholfen, dass kaum jemand den Namen in den Hut geworfen habe, sagte er. 'Und ich hatte das Gefühl, dass ich ziemlich viel Energie und Ideen für die Position hatte.'

Im Januar 2015 wurde er mit 31 Jahren als Bürgermeister vereidigt.

DeCoux hat seine ultraschnellen Hiebe - sowohl in Bezug auf seine Liebe zur Natur als auch seine Vorliebe für die Planung - für die Arbeit mitgebracht. Die Hartnäckigkeit, die erforderlich ist, um in einem Rennen Kilometer für Kilometer zu überwinden, bedeutet mentale Ausdauer, die sich in alle Lebensbereiche erstreckt.

Toyota Hilux Expedition v1 Wohnmobil Preis

DeCoux ging nicht nur auf Themen wie sexuellen Missbrauch, Ernährungssicherheit und Wohnraum mit niedrigem Einkommen ein, sondern gab auch an, viel Energie in die Planung der zukünftigen Entwicklung der Stadt gesteckt zu haben.

mayor-Jay-Arrowsmith-DeCoux

„Wir versuchen, einige der anhaltenden Probleme in der Stadt zu lösen. Wir haben viel mit dem (Department of Natural Resources) geplant, um den öffentlichen Bootsanleger zu verbessern (und) haben damit begonnen, einen Regionalpark zu schaffen, der mehr als 32 Kilometer Mehrzweckwege auf der Klippe über der Stadt bieten wird. '

'Oh ja, und wir wurden letztes Jahr zur coolsten Kleinstadt des Landes gewählt und haben beinahe die Strandkategorie gewonnen Draußen Magazines Best Towns Wettbewerb in diesem Jahr ', fügte er hinzu. (Er erwähnte nicht das schieferblaue Superior-Wasser, das in den 30er und 40er Jahren zeitweise die meiste Zeit des Jahres schwebte.)

Lokale Verbindung zum Rennen

Neben der persönlichen Herausforderung erklärte DeCoux, er habe den Superior 50K - einen herausfordernden und technischen Kurs, der im nahe gelegenen Ferienort Lutsen beginnt und endet - zunächst aus 'Partnerschaft und Wertschätzung' heraus absolviert.

'Grand Marais ist auf all diese Rennen und Aktivitäten angewiesen, und jetzt müssen wir uns wieder verbinden und unsere Wertschätzung zeigen', sagte er. 'Ganz zu schweigen davon, dass die Leute sehen sollen, dass es hier oben eine lebhafte Gegend ist und dass es eine Menge Leute gibt, die solche coolen Sachen machen.'

Er war auch ein bisschen süchtig. In diesem Jahr beendete er das 50-km-Rennen bei ungewöhnlicher Hitze in 6:21:59.

Berge zum Klettern in Colorado
DeCoux atop Carlton Peak, the midway point of the 2016 Superior 50K. Photo by Kevin Langton

DeCoux war für die Superior 50 Mile im letzten September angemeldet - ein Punkt-zu-Punkt-Rennen, das fast das gleiche Terrain abdeckt -, aber eine Knieverletzung zwang ihn dazu, auf halber Strecke durchzufallen. 'Eines Tages werde ich es noch einmal versuchen.'

Präsentation der Region

DeCoux merkte an, dass die Superior-Trail-Rennen eine hervorragende Darstellung der Region sind und wie die Menschen dort das nutzen, was die Natur bietet.

'Die Gegend ist intensiv', sagte er. „An der Nordküste gibt es mehr geografische Vielfalt als im Rest des Staates. Das Rennen ist intensiv und zeigt diese Geografie und die Gemeinschaften, die in diesem Einfluss aufgewachsen sind. “

„Wir können uns nicht voneinander trennen und wollen es auch nicht. Grand Marais ist ein unglaublicher Ort, ebenso wie Lutsen oder jeder andere Ort an der Küste “, fährt er fort.

'Es gibt Herausforderungen, die mit dem Leben hier einhergehen, aber genau wie beim Rennen sorgen diese Dinge letztendlich für gute Geschichten und großartige Erlebnisse.'