Schuhwerk

Bergschuhe zu leuchtenden Schuhen: Peek at Footwear für 2013

Wir haben gestern eine Vorschau auf eine Reihe neuer Produkte von der bevorstehenden Outdoor Retailer-Messe gesehen. Heute schauen wir auf unsere Füße und stellen 10 neue Schuhprodukte vor, darunter Schneeschuhe und Skischuhe, die diesen Monat auf der Messe vorgestellt und später in diesem Jahr in die Läden geliefert werden. -Stephen Regenold

Leuchtende Schuhe - Skora ist eine Marke, die sich der Herausforderung stellt, wie ein Laufschuh aussehen kann. Dieses Mantra wird mit dem Phase X-Schuh der Firma gezeigt, der aussieht wie Lederschuhe, aber dafür gemacht ist, zu laufen. Ein Bonus: Leuchten Sie nachts ein Licht auf diese Tritte und dank der unsichtbaren reflektierenden Abdeckung leuchten sie hellweiß.

Afrikanischer Stiefel - Oliberte ist eine in Äthiopien hergestellte Stiefelmarke, die mit afrikanischen Fabriken, Lieferanten, Landwirten und Arbeitern zusammenarbeitet, um ihre Schuhlinie zu produzieren. Das einzigartige Mibio-Modell (Abbildung) ist handgefertigt und verwendet Naturkautschuk für die Laufsohle. Es ist mit Ziegenleder gefüttert. 165 US-Dollar.

Voller Berg - The North Face unterstreicht die Innensohle dieser Bergschuhe aus Aerogel, einem soliden Isolationsprodukt, das als 'leichtestes festes Material der Welt' bezeichnet wird. Mit einer vollen Gamasche und einem herausnehmbaren Innenschuh sind die Verto S8K-Stiefel für die höchsten Gipfel des Planeten gemacht. 800 US-Dollar.

3-Pfund-Skischuh - Der La Sportiva Spectre (für Männer, Abbildung) und der Sparkle (für Frauen) werden als leichtester 4-Schnallen-Skitourenschuh auf dem Markt verkauft. Sie wiegen ungefähr 3 Pfund pro Schuh und haben eine gezogene Vibram-Sohle. Ein 'hinterer Wirbel' mit Carbonverstärkung sorgt für Steifheit beim Aufladen mit hartem Kurs nach unten. 599 US-Dollar.

Luftiger Schneeschuh - Northern Lites Womens Elite gehört mit 38 Unzen pro Paar zu den leichtesten Schneeschuhen auf dem Markt. Bewertet, um 175 Pfund zu unterstützen, die voraus durch die Tiefe springen. 229 US-Dollar.

Winterstiefel mit Reißverschluss - Wolverine präsentiert sich mit seinem Escape-Modell, einem wasserdichten Stiefel mit Thinsulate-Isolierung, elegant. Mit Gamaschenschlaufen kannst du die leichten Tritte im Tiefschnee ausführen. Bonus: Der Liner ist mit 'organischen Enzymen' behandelt, um Stinkstiefeln nach einer langen Wanderung vorzubeugen.

Lichtwanderer - ECCO hat einen seiner neuen Flaggschiffe, den BIOM TERRAIN, für ein leichteres Design und mehr Flexibilität auf dem Trail abgespeckt. Ein neuer Außensohlentyp und leuchtende Farbakzente erfrischen das traditionelle Design eines Wanderschuhs.

Ultimative Traktion - Ein guter Halt auf gefrorenem Boden ist das Verkaufsargument für die Vasque Arrowhead-Stiefel. Sie haben eine Dual-Density-Gummisohle mit harten, scharfen Stollen (zum Greifen von Schnee und gefrorenem Rasen), während die mittleren Stollen bei kalten Temperaturen biegsam bleiben, um sich 'Unregelmäßigkeiten im Gelände anzupassen', so das Unternehmen. Gewicht ist ungefähr 2 Pfund. 2 Unzen. pro boot. Gemacht zum Schneeschuhwandern und Wandern. 169,99 USD.

Fitness Schneeschuh - Ein neues Modell von Atlas, der Fitness-Schneeschuh, hat eine leichtere Bindung, einen flexiblen Belag und ein Steigeisen aus Stahl, damit Sie beim Training auf dem Winterwanderweg griffbereit sind. 179,95 USD

Matschige Freunde - Die Salomon Fellraiser-Schuhe sind 'niedrige, leichte und schnell trocknende' Trail-Schuhe, die für das Training in schlammigen und nassen Bedingungen entwickelt wurden. Obermaterial aus Mesh. TPU Zehenkappe. Leichtes Design ergibt ein durchschnittliches Schuhgewicht von ungefähr 10 Unzen pro Fuß. 110 US-Dollar.

-Monitor GearJunkies Outdoor Retailer Channel für die Berichterstattung über Ausrüstungsgegenstände, unsere 'Best in Show'-Auszeichnungen und Live-Berichte von der Messe.