Stiefel

Bewertung: Mukluks gemacht für kälteste Orte auf dem Planeten

Steger Designs Mukluks werden in Handarbeit im nördlichen Dorf Ely, Minnesota, hergestellt und basieren auf Schuhen, die vor langer Zeit von arktischen Stämmen erfunden wurden. Sie gehören zu den einzigartigsten Winterstiefeln.



Steger mukluks and moccasins yukon jack

Anmerkung der Redaktion: Dieser Artikel wurde ursprünglich im Jahr 2013 veröffentlicht und für 2017 aktualisiert. Nach drei Nutzungsperioden weisen die Steger-Mukluks nur geringe Gebrauchsspuren auf. Unser Tester hat Dutzende Male gewandert, Schneeschuh gefahren und die Schuhe benutzt, seit dieser Bericht zum ersten Mal veröffentlicht wurde.

Sie bleiben ein absoluter Winterstiefel für ihre Wärme, ihren Komfort und (für den täglichen Gebrauch) das einfache Ein- und Ausschalten, das ein Mukluk bietet.


Haut und Rentierhaut versiegeln waren Materialien der Wahl mit den ursprünglichen mukluks. Die Innenseite der Stiefel war mit Pelz gefüttert, und die natürliche Isolierung diente als unscharfe Abwehr gegen kalte Zehen.

Heutzutage behalten Mukluks viel von der alten Ästhetik bei, obwohl Nylon, gekochte Wolle und Leder häufigere Zutaten sind. Gummisohlen und Kunststoffschnallen runden den modernen Look ab.

Plus Size Running

Yukon Jack Mukluk: Getestet

Diesen Winter habe ich das Modell Yukon Jack mukluk von Steger Designs getestet. Mit 190 US-Dollar gehören sie zu den günstigsten, die von der Boutique verkauft werden.

First Look: Vasque Lost 40 Boot Is

Erster Blick: Vasque Lost 40 Boot ist 'Modern Mukluk'

Diese Stiefel sind ein Hybrid-Schuh und haben eine Vibram-Sohle und moderne Zusätze wie Softshell-Synthetikmaterial und Aerogel-Isolierung in der Sohle. Weiterlesen…



Sie haben ein schlichtes Aussehen und ein unkompliziertes Design. Die schwarzen Stiefel passen zu fast jeder Wintermode, im Gegensatz zu vielen Steger Designs-Modellen, die Muster am Bein, lange Schnürsenkel, Pelzbesatz oder Lederfransen für einen North Woods-Fashion-Pop haben.

Utilitäres Design mit wenig Schnickschnack, das All-Business Yukon Jack mukluk

Die High-Top-Yukon Jacks aus Cordura-Nylon und Elchhaut sind leicht, flexibel und angenehm im Schnee. Sie kommen 12 Zoll am Bein hoch und sind fest geschlossen, sodass Gamaschen bei gelegentlichen Wanderungen keine Rolle spielen.

Das Gummiprofil ist weich und die Sohle ist kaum steif. Jeder Schritt entspricht dem Gelände. In Mukluks geht man leiser als in Stiefeln mit harten Sohlen.

Fühle die Hitze mit Steger!

Wärme ist ein Markenzeichen von Steger Designs. Die Yukon Jacks lassen sich in dieser Abteilung nicht enttäuschen. Ich trug sie eines Tages eine Stunde lang bei minus 6 Grad im Freien. Mein Gesicht stach in den Wind, aber ich hörte nie ein Piepen von meinen Füßen.

Eisfischen und zugefrorene Seen sind Heimat für Mukluks

Ein dicker Liner aus Polypropylen und Wollfilz ist zu verdanken. Fügen Sie die mitgelieferte 9-mm-Filzeinlegesohle hinzu, und das Unternehmen bewertet die Yukon Jacks als „extrem abgenutzt bis kälter als -20F“.

Passen Sie Ihr eigenes Fixie an

Einsatzgebiete: Steger Mukluks

Insgesamt mag ich die Stiefel für lässige Winteraktivitäten und zum Wandern auf ebenem Boden. Sie eignen sich für Campingausflüge im Winter in Orten wie der Boundary Waters Canoe Area im Norden von Minnesota, in deren Nähe sie hergestellt werden.

Die weiche Sohle mit minimalem Profil ist jedoch rutschig, wenn der Schnee am Hang kippt. Der Mangel an Grip hat mich nicht beeindruckt. Die Passform ist bequem, aber etwas locker, da keine Schnürsenkel und wenige Einstellpunkte vorhanden sind.

Sogar das Rodeln mit meinen Kindern auf einem Hügel in der Nachbarschaft war hart. Die Mukluks schlüpften unter mir hervor, während die Leute mit normalen Stiefeln in den harten Schnee traten und vorbeigingen.

Auf zugefrorenen Seen oder in hügeligen Wäldern haben sich die Mukluks hervorgetan. Sie sind für Tiefschnee und flaches, arktisches Gelände ausgelegt.

Sind Yukon Jack Mukluks für Sie?

Überspringen Sie dieses Modell, wenn Sie sich regelmäßig an steile Stellen wagen - Mukluks sind keine Bergschuhe. Ziehen Sie ein Paar für einen Test an, wenn Sie sich nach Komfort und der Art von Fußwärme sehnen, die nur von Menschen kommt, die an den kältesten Orten der Erde leben.