Radfahren

Blöd cooles, unverzeihlich teures Lamborghini Bike

Werbegag? Prüfen. Geburtstagsfeier? OK, gib es ihnen. Das BMC-Fahrrad Lamborghini Edition wurde anlässlich des 50. Geburtstags der Autohersteller hergestellt.



Die Schweizer Fahrradmarke BMC hat im vergangenen Jahr ein ähnliches Lamborghini-Fahrrad hergestellt. Es war rot und kostete rund 25.000 Dollar. In diesem Jahr stellte das Unternehmen ein Upgrade vor, ein 32.000 US-Dollar teures Carbon-Rennrad, das „die Handwerkskunst und die Details des Lamborghini Aventador 2013 widerspiegelt“.

Quadrat durch saubere Flasche

BMC 'Lamborghini Edition' Fahrrad und sein Namensvetter Auto



Gebaut für Milliardäre und nicht sicher, wer sonst, werden nur 50 produziert. Abgesehen vom Preis ist dieses Fahrrad zweifellos radikal, einschließlich eines Carbonrahmens, der in der gleichen Farbe wie bei einem Lamborghini-Auto lackiert ist.

Klebeband und Sattelleder sind das gleiche Leder wie im Innenraum des Aventadors. Auf der Vorderseite des Fahrrads befindet sich ein Lamborghini-Emblem und ein Campagnolo-System bietet einen vollelektronischen Antriebsstrang für das Schalten per Knopfdruck.

Feines Detail am Rahmen



Es ist absurd, wissen wir. Aber kaum selten. Es ist bekannt, dass Fahrradfirmen gelegentlich unverschämte Fahrräder herausbringen. Eine Site namens Born Rich dokumentiert die Extravaganz des Posts 'Die teuersten Fahrräder der Welt für überreiche Fahrer'.

-Amy Oberbroeckling

Lamborghini-Abzeichen, Leder von Autositzen für Lenkerband