Motoren

Suzukis Off-Road-Samurai erhält High-Tech-Neustart

Suzuki hat ein Offroad-Konzept im Vorfeld der diesmonatigen Tokyo Motor Show vorgestellt. Und es sieht aus wie eine postmoderne Variante eines alten Favoriten.

suzuki-e-survivor

Sie sind in den USA selten. Aber gehen Sie zu vielen Orten auf der Welt, an denen Straßen mehr impliziert als asphaltiert sind, und Sie können sicher sein, dass Sie den treuen Suzuki-Samurai sehen. Dieser Offroader aus den 80ern machte seinem Namen alle Ehre - flink, stark und zurückhaltend.

Während sich diese Fahrzeuge noch durch ferne Dschungel tummeln, wurde das Modell 1995 in Amerika eingestellt. Suzuki gab jedoch eine Vorschau auf ein vollelektrisches SUV-Konzept, das im Laufe dieses Monats auf den Markt kommen soll.

Ashima Kletterer
suzuki-samurai

Das e-SURVIVOR-Modell sieht aus wie ein robuster, leichter und leistungsfähiger Offroader der nächsten Generation. Obwohl wenig bekannt ist, scheint es sich um ein kybernetisches Upgrade des klassischen Kriegers zu handeln.

Wheeler geologisches Gebiet

Suzuki e-SURVIVOR

Der Marke zufolge 'ist der e-SURVIVOR ein kompakter SUV des nächsten Zeitalters'. Suzuki nennt es eine Mischung aus Vitara (stämmiger Golfwagen) und Samurai.

suzuki-e-survivor-rear

Technische Daten Der e-SURVIVOR verfügt über einen „Leichtbaukörper“, der auf einem Leiterrahmen-Chassis aufgebaut ist. Dies ist eine weitere Anspielung auf den Samurai, der die härteren Fahrzeuge seiner Zeit mit einem weitaus geringeren Gewicht übertroffen hat.

Wie das 'e' vor dem Namen des ÜBERLEBENDEN impliziert, ist es elektrisch. Suzuki sagte, dass jedes Rad seinen eigenen unabhängigen Allradantrieb haben wird.

suzuki-e-survivor-concept-profile

Wir sehen auch, dass der e-SURVIVOR eine beeindruckende Bodenfreiheit, ein T-Top und durchsichtige Türen hat.

Suzuki-e-Survivor-Concept-interior-blue

Online Personal Trainer Bewertungen

Ein Blick ins Innere zeigt einen Fahrersitz, der eher einem F-16-Cockpit ähnelt. Ein Heads-up-Display zeigt Nachrichten, Navigation und externe Kameras anstelle von Seitenspiegeln an.

In der Mitte der Konsole (siehe oben) scheint der Fahrer eine dreidimensionale holographische Fahrzeugdarstellung zu haben, möglicherweise zur Diagnose.

Merrell Laufschuhe Bewertungen

suzuki-e-survivor-cutaway

Und weil manche Dinge einfach nicht digitalisiert werden können, gehört eine Trittplatte zum Standard.

Es gibt kein Wort über den möglichen Preis oder die Verfügbarkeit. Aber es ist klar, dass Suzuki weiß, dass es mit den Samurai einen Sieger gab.

Wenn die Marke entscheidet, den e-SURVIVOR auf den Weg zu bringen, sollten Sie an erster Stelle stehen.