Packt

Urban Hipster Adventure Pack

Die Stoffe von Dyneema gelten als 'die stärkste Faser der Welt' und haben ihren Weg in das Reich der schnellen und leichten Alpinisten und minimalistischen Rucksacktouristen gefunden. Unternehmen wie Oregons CiloGear und Hyperlite Mountain Gear in Maine stellen schlanke Verpackungen aus dem Gewebe her, bei dem es sich um ein festes und plastikweiches Polyethylen handelt, das Gramm für Gramm stärker ist als Stahl. Lange, gerade Polymerketten verleihen dem Stoff seine unnatürliche Festigkeit, so DSM Dyneema LLC, die inländische Abteilung des Unternehmens. Weitere Vorteile sind Wasserdichtigkeit, geringes Gewicht und Beständigkeit gegen UV-Licht.


Modell mit minimalem Rucksack, einem 'Backcountry-harten' City-Rucksack

Bislang beschränkten sich Produkte, die mit Dyneema hergestellt wurden, hauptsächlich auf industrielle Anwendungen, die Welt des Segelns und die oben aufgeführten Nischen-Rucksacklieferanten. Aber diese Woche feiert Dyneema sein Mainstream-Debüt als Rucksack für Städter und Hipster. Der Minimal Backpack von Outlier ist ein 'reduzierter Cityrucksack', der als wasserdicht, federleicht und 'backcountry tough' beworben wird.


Minimaler Rucksack ist im Grunde ein Sack mit Schultergurten

Outlier ist ein kleines Unternehmen mit Sitz in New York City, das vor allem für seine technische und dennoch modische Fahrrad-Pendlerkleidung bekannt ist. Wir haben Stealth-Radsporthosen, die Schoeller Dryskin Extreme-basierte 4Season OG Pants und Merinowolle-Hoodies des Unternehmens getestet. Für den neuen Rucksack hat Outlier in Zusammenarbeit mit Hyperlite Mountain Gear, dem oben genannten Hersteller von Rucksackprodukten aus Maine, einen nahezu unscheinbaren Dyneema-Sack mit Schultergurten entwickelt.


Minimaler Rucksack für den täglichen Gebrauch und Abenteuer in der Stadt

Ausreißer sagt, dass die Prämisse des Minimal Pack die einfachste und leichteste Packung ist, die für den täglichen Gebrauch geeignet ist. Es hat keine Reißverschlüsse. Es gibt keinen Hüftgurt oder Brustgurt. Es gibt fast keine Anpassungen, keine Rahmenstruktur und die Packung ist nur in einer Größe erhältlich. Es verschließt über einen Rollverschluss, wie er auf Packsäcken zu sehen ist.

Als einfacher Sack ist der Minimal Pack wasserdicht und leicht. Es kann mit Heliumballons angehoben werden, ist aber immer noch kräftig genug, um eine Ladung Ziegel zu tragen (siehe Fotos unten). Ich bin nicht sicher, ob wir diese Ladung ohne Hüftgurt oder Rahmen empfehlen, aber Sie haben die Idee.


So kann leichtes Helium es anheben; zäh genug, um Ziegel zu schleppen

Der Outliers Minimal Backpack wird in Biddeford, Maine, hergestellt. Es ist ab sofort für 128 US-Dollar erhältlich, was für ein so einfaches Produkt teuer ist. Aber der rohe Dyneema-Stoff ist der Schuldige, nicht der Hipster-Preisvorteil. (CiloGears Dyneema-basierte Packungen können beispielsweise mehr als 1.000 US-Dollar kosten!)


Kostspielige Kletterrucksäcke auf Dyneema-Basis von CiloGear

Das Minimal Pack bietet 1.600 Kubikzoll Hubraum, genug für Ihren Radverkehr und mehr. Im entladenen Zustand kann der rahmenlose Rucksack zusammengefaltet und in einer Jackentasche verstaut werden. Ausreißer verkauft es als 'großartig für den täglichen Gebrauch', obwohl ich mir schon komische Wildnisszenarien überlege, in denen ich diesen luftigen Hipster-Dyneema-Sack für echte Abenteuerzwecke einsetzen könnte.

-Stephen Regenold ist Gründer und Herausgeber von www.gearjunkie.com. Verbinde dich mit Regenold unter Facebook.com/TheGearJunkie oder auf Twitter über @TheGearJunkie.


Im leeren Zustand flach, klein verpackt