Activewear

Wasserdichtes Baumwoll-Regenhemd

Durch STEPHEN REGENOLD



Das Bikeshirt von Outlier Inc., einem New Yorker Unternehmen, besteht aus Baumwolle, einer speziellen Mischung, die eng mit Fasern verwoben ist, die absichtlich aufquellen, wenn sie nass sind. Der Stoff, ein Ableger eines Reliktmaterials aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs, ist in seiner Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität nahezu mit Gore-Tex vergleichbar, wie Outlier anführt. Eine der ersten bekannten Anwendungen für Baumwollgewebe waren Tauchanzüge für Düsenjägerpiloten, die in der Nordsee abstürzen könnten, angeblich von Nazis abgeschossen. Heute belebt Outlier diese anachronistische Baumwolle, um Hemden zu nähen, die über 300 US-Dollar kosten, und spricht Büroangestellte in der Stadt, Modeschmuckler sowie eine bestimmte wohlhabende Nische des Hipster-Sets an.

Dies ist alles, um zu sagen, dass das Supermarine Rain Shirt, das bereits erwähnte Stück im Wert von 300 US-Dollar, zu den seltsamsten Bekleidungsprodukten gehört, die ich das ganze Jahr über getestet habe, wenn nicht jemals. Im Gebrauch sitzt der Knopf mit Kragen schmeichelhaft eng und bequem, obwohl er immer noch ein wenig einschränkend ist, wie es bei allen Oberhemden der Fall sein kann. Paradoxerweise regen Perlen auf seinem Baumwollgesicht. Tragen Sie es draußen in einem Sturm und dieses Einsteckhemd kann doppelte Pflicht für Sie anstelle eines Regenmantels tun.



2020 Mazda CX 30


Mode und Funktion? Das $ 300 Outlier-Baumwoll-Regenhemd

Vogelbeobachter und britische Überlebenskünstler sind angeblich langjährige Fans dieses speziellen Baumwollgewebes, das aus einer feinen, langsträngigen Baumwollfaser besteht. Eine der bekanntesten Mischungen wird von Ventile Fabrics in einer Mühle im Landkreis Chorley, England, hergestellt. Es gibt einige Outdoor-Nischenmarken, darunter West Winds (Großbritannien) und Wiggys (USA), die Ventile für Jacken und Bekleidung verwenden. Der in Brooklyn ansässige Ausreißer bezieht seine „magische Baumwolle“ aus einer Schweizer Mühle, und das Unternehmen fügt eine DWR-Beschichtung (Durable Water Repellent) hinzu, um seine Neigung zu Regen zu erhöhen.

Perle Izumi Emotion

In diesem Frühjahr, an nebligen Tagen im April und Mai, habe ich das Supermarine Rain Shirt zum Einsatz gebracht. Meine Probe von Outlier, die sich, wie bereits erwähnt, für erstaunliche 300 - 326,63 US-Dollar mit Steuern verkauft! - sitzt gut und fühlt sich halbformell an. Ich bekam jedes Mal Komplimente, wenn ich es zuknöpfte. Auf dem Fahrrad fühlte ich mich alarmierend adrett, als ich mit einer Wollmütze und einem Schlüpfer in die Pedale trat.


Regenperlen auf dem Gesicht dieses Baumwollhemdes



Outlier verkauft das Shirt in Weiß, Grau und Marineblau. Es wird in New York City hergestellt. Das Material hat eine dichte Haptik, obwohl das Design des Unternehmens es genau richtig passt. Zum Radfahren haben die Ärmel eine Drehkonstruktion, um sich über den Lenker zu lehnen und ihn festzuhalten.

Eine große Einschränkung bei der Farbe: Das weiße Hemd, das ich getestet habe, ist nicht sehr gut mit Straßenspray kompatibel. Außerdem ist der seltsame Stoff der Supermarines im Kleiderschrank anfällig für Falten, wenn er nicht aufgehängt und bedacht ist wie das Kleidungshemd, das er ist. (Ausreißerkatalogkopie: 'Ein Wort der Warnung, dieses Hemd ist ein bisschen Hündin, um aufzupassen ...'.)

Für die Verwendung als 'technisches' Teil eignet sich das Supermarine-Regenhemd zur Feinblockierung von Niederschlägen. Der Wind prallt von seinem Gesicht ab. In der Tat funktioniert das elegante Oberteil weitaus mehr wie eine wasserfeste Windjacke als wie ein formelles Hemd.


Ausreißer Supermarine Regen Shirt

Aber in Wirklichkeit würden die meisten Fahrradpendler das Supermarine Rain Shirt nicht als ernstes Alltagsstück verwenden. Obwohl es einige der gleichen Funktionen hat, kann man es einfach nicht gegen eine Jacke eintauschen. Sie sind insgesamt verschiedene Tiere. Das Outlier-Shirt hat seinen Platz, vielleicht vor allem in Gegenden wie San Francisco und Manhattan, wo radfahrende Städter gut aussehen wollen, egal wie viel Regen draußen fällt.

Woraus bestehen Sonnenbrillen?

Die Ventile-Baumwolle soll nicht nur von britischen Militärs, sondern auch von Antarktisforschern und sogar von Edmond Hillary bei der Erstbesteigung des Mount Everest getragen worden sein. Wenn das enge Baumwollgewebe für diese Typen funktioniert hat, funktioniert es sicherlich für eine kurze Radtour in einer Stadt. Bist du spiel Überprüfen Sie Ihren Kontostand und machen Sie Ihre 300 Dollar bereit. Jetzt ist es Zeit, sich auf eine modische, regensichere Fahrt zu begeben.

-Stephen Regenold ist Gründer und Herausgeber von www.gearjunkie.com.