Stiefel

Arbeitsstiefel von Chrome Industries

Stellen Sie Ihr Fahrrad mit festem Gang weg. Auf ein Skateboard springen? Chrome ist eine Fahrradmarke, aber diese Woche stellte das Unternehmen einen Schuh für Skateboarder, Motorradfahrer und Flat-Pedal-Radfahrer vor.



Der 415 Urban Work Boot ist wasserdicht und wird mit einer 'sneakerartigen' Passform verkauft.

Emoji Auto Anzeige

Eine Stahlkappe ist nicht im Lieferumfang enthalten, es gibt jedoch einen gepolsterten Knöchelkragen und ein Cordura- oder Lederobermaterial. Zur Isolierung verwendet das Unternehmen eine Neoprenmembran, die atmungsaktiv ist und Wärme hinzufügt.

Wir müssen ein Paar testen. Sie sehen gut aus und sind vielseitig für den Alltag mit einer leichten Punk / Bike-Messenger-Ästhetik. Für einen Tag im Spätwinter mit dem Fahrrad - matschig, nass, Mitte 30 - fand unser Tester die Stiefel perfekt für eine Stadtfahrt mit flachen Pedalen.

Die Zwischensohle ist sehr flexibel - sie liegt wie ein Schuh in der Hand, nicht wie ein Stiefel. Achten Sie auf Eis und schlammiges Gelände, die Außensohle hat keine Stollen und ist fast glatt. Unser Tester ist auf einem vereisten Bürgersteig in den Stiefeln vergossen worden.



Leicht sind sie nicht. Aber bei 18,4 Unzen in einer Herrengröße von 10 ist der Urban Work-Lederstiefel nicht so schwer wie er ist (ein strapazierfähiger High-Top-Schuh / Stiefel).

Chrome verkauft die Stiefel für 120 USD und mehr (150 USD für die Lederversion). Sie kommen mit einer 365-tägigen Garantie gegen Material- und Verarbeitungsfehler.

Bewertungen des Ausrüstungshandels

-Amy Oberbroeckling