Wasser

Es lohnt sich zu kämpfen für: BWCA Wilderness Area

Die Boundary Waters Canoe Area ist eine einzigartige Wildnis und einer unserer beliebtesten Orte auf dem Planeten. Deshalb werden Sportler immer darum kämpfen, es zu schützen.

LukasL, BWCA, BHA Trip

Diese Woche kündigte die Bundesregierung an, die Leasingrechte für die Gewinnung von Kupfer und Nickel in der Nähe der Boundary Waters Canoe Area Wilderness nicht zu verlängern. (Siehe die ganze Geschichte, Boundary Waters: Mining Leases Denied.) Unser Mitarbeiter, T.C. Worley besuchte die Region diesen Herbst mit einer Naturschutzgruppe, um die Schönheit und einzigartige Wildheit des Ortes zu dokumentieren.

stärkste Fahrradspeichen

Ein FISCHBRUCHWASSER im See weckte mich aus dem Schlaf. Das Licht am östlichen Horizont fing gerade an zu leuchten, als ich ein Auge zwang, sich zu öffnen und umzusehen. Wellen wuchsen zu einem immer größeren Kreis auf dem See, ansonsten so glatt wie Glas.

Scenics, BWCA, BHA Trip

Ich hörte auf Geräusche um mich herum, aber meine Ohren klingelten nur aus der Stille - nichts bewegte sich, nicht einmal ein Blatt. Dies ist der Tagesanbruch in der Boundary Waters Canoe Area.

Ich wurde von Sportsmen for the Boundary Waters und BackCountry Hunters and Anglers, zwei Organisationen, die sich zusammengeschlossen haben, um das Bewusstsein für die Region zu schärfen, eingeladen, ein paar Tage in der Region zu verbringen.

Sportler, welche die Länder schützen, die sie lieben

Ihr Ziel ist es, die Öffentlichkeit über die einzigartigen Merkmale aufzuklären, die dieses Gebiet zu etwas Besonderem machen, und die Bedeutung des Schutzes vor der Industrie herauszustellen. In den meisten Fällen kann ein Bergbauprojekt diese Gebiete schädigen.

Scenics, BWCA, BHA Trip

Für Unbekannte ist die BWCA ein riesiges Grundstück (1,1 Millionen Morgen), das in den 1970er Jahren als Wildnisgebiet ausgewiesen wurde. Seitdem wird es streng verwaltet und gehört zu den ursprünglichsten Wildnisgebieten des Landes.

Bis diese Woche gab es einen Kampf, um es vor potenziell schädlicher Verschmutzung zu retten. Antofagasta, ein in chilenischem Besitz befindliches Bergbauunternehmen, will im Rahmen eines als Schwefel-Erz-Abbau bezeichneten Prozesses riesige Kupferadern in der Region erschließen.

'Obwohl die Verweigerung von Mietverträgen ein entscheidender Schritt nach vorne ist, müssen wir noch viel tun, um einen Schutz von 20 Jahren und dann das Endspiel des dauerhaften Schutzes zu erreichen', sagte unser Führer Leaf. 'Diese bis zu zweijährige Umweltanalyse bestimmt, ob die Ländereien für 20 Jahre zurückgezogen werden oder nicht.'

Boundary Waters: Mining Leases Denied

Boundary Waters: Mining Leases abgelehnt

Bei kritischen Parzellen in der Nähe der Boundary Waters Canoe Area werden die Bergbaurechte nicht erneuert - ein großer Gewinn für Umweltschützer. Weiterlesen…

Gourmet-Rucksackmahlzeiten

Leider entsteht bei diesem Prozess auch Schwefelsäure, die, wenn sie nicht vollständig enthalten ist, in nahegelegene Seen und Bäche gelangt und dann entweder in den Oberen See oder in den Quetico Provincial Park fließt, je nachdem, auf welcher Seite der Laurentianischen Kluft eine theoretische Verschüttung stattgefunden hat.

Erkundung der BWCA

Scenics, BWCA, BHA Trip

Unser Ziel für das Wochenende war es weniger, die Bedrohungen zu beklagen, als die Region für das zu genießen und zu respektieren, wofür sie steht. Der erste Tag war eine Gelegenheit, durch das Land zu spazieren und etwas Tier- und Pflanzenleben zu sehen.

Einer unserer Guides, Lukas Leaf, Outreach-Koordinator bei Save the Boundary Waters und ehemaliger Küchenchef, sammelte Pilze, die später in ein Wildessen einflossen.

Wir wanderten über Seekanten und felsige Pfade, die Portagen hinunter, die die mehr als 1.000 BWCA-Seen miteinander verbinden. An jedem Tag haben wir Genehmigungen unterzeichnet, die das Verkehrsaufkommen in bestimmten Bereichen begrenzen. Dieser Bereich könnte nicht der saubere, fast unberührte Ort sein, an dem es für Besucher keine engen Einschränkungen gibt.

Scenics, BWCA, BHA Trip

Später am Tag teilten wir uns in Gruppen auf. Wir liefen kilometerlange Forststraßen und ATV-Pfade, um auf ein Auerhuhn zu schießen. Wir haben nur ein paar Vögel gesehen. Es wurden keine Aufnahmen gemacht, aber die Jagd führte uns tief in den Wald, um andere Details der Gegend zu enthüllen.

Ich habe Wolfsspuren und Elchzeichen-zwei-Arten gesehen, die in jüngster Zeit eine gewisse Gefährdung erfahren haben oder gegenwärtig sind. Es war gut, so viele Zeichen zu sehen!

Fischen Cristal, kaltes Wasser

Am zweiten Tag fischten wir in verschiedenen Seen auf Hecht. In diesem sauberen Wasser ist Sichtbarkeit in Tiefen von 12 Fuß oder tiefer möglich. Fischen war langsam, aber Sie interessieren sich nicht viel, wenn die Landschaft atemberaubend ist und die Sonne scheint.

Am letzten Nachmittag paddelten wir zu sechst auf eine Insel und schlugen ein Nachtlager auf. Unser Chefkoch bereitete Elcheintopf zu, während der Rest von uns Brennholz sammelte und ein Zelt aufschlug.

Der Himmel wechselte von blau zu einer wilden Mischung aus Orange und Pink.

Klymit Packraft Bewertung
Scenics, BWCA, BHA Trip

Der unerwartete Höhepunkt meiner Reise? Es passierte, als wir feststellten, dass jemand vergessen hatte, die Smores einzupacken. Zwei von uns meldeten sich freiwillig, um mit einem Dämmerungspaddel zurück in die Kabine zu fahren, um die Leckereien zu holen.

Im Mondlicht unter einer Decke aus Sternen zu paddeln war fantastisch - die intensive Dunkelheit, die Stille und das Gefühl der Verletzlichkeit in einem perfekten kleinen Abenteuer vereint. Und natürlich haben die Gerüche alles verdrängt.

Scenics, BWCA, BHA Trip

Meine Zeit in der BWCA in diesem Herbst war so entspannend und schön, wie ich es mir hätte erträumen können. Zu glauben, dass dieser Ort eines Tages irreversibel beschädigt werden könnte, war ernüchternd.

Als Outdoor-Liebhaber ist es teilweise unsere Pflicht, diese wilden Orte zu schützen. Mit den Nachrichten dieser Woche ist die BWCA sicherer als zuvor vor industriellen Prozessen. Solange sich jedoch Ressourcen im Boden befinden, wird die Menschheit versuchen, diese auszubeuten, selbst in der Nähe der Wildnis dieses Einzigartigen.

- Um den Erhalt der BWCA und anderer gefährdeter Wildnisgebiete zu gewährleisten, besuchen Sie die unten stehenden Links, spenden Sie, wenn Sie können, nutzen Sie Ihre Stimmrechte und bringen Sie Ihrer Familie und Ihren Freunden bei, zu schätzen, was wir haben, solange es noch besteht.

Speichern Sie die BWCA

vw Wohnmobil 2015

Backcountry Jäger und Angler

Sportler für die Grenzgewässer